Hilfe zum Thema – DER DIESEL ABGAS SKANDAL

Kontakt zu den Help24 Experten

DSGVO Datenschutz

Diesel Abgas Affäre – Sind Sie auch betroffen ?

HELP24 HILFT!

Deshalb sollten Sie als Autofahrer umgehend mögliche finanzielle Ansprüche gegen Autobauer wie den Volkswagen-Konzern prüfen lassen. Denn es geht um viel Geld. Ihr Geld selbstverständlich. Das erfahrene und kompetente Team von HELP24 steht allen vom Abgasskandal betroffenen Autofahrern zur Seite.

Diesel Abgas Skandal

Es ist schon ein starkes Stück, was sich einige Autobauer da offenbar beim Abgas-Skandal geleistet haben. Im September 2015 wurde bekannt, dass die Software beim Abgas-Skandal insbesondere von Dieselmotoren manipuliert wurde. Zu dem Zweck, in bestimmten Prüfsituationen deutlich geringere Schadstoffemissionen vorzugaukeln als im normalen Fahrbetrieb. Betroffen sind wohl 100.000e Fahrzeuge, wenn nicht mehr. Und geschädigt sind ebenso viele Autofahrer, deren Fahrzeuge bei Weitem nicht so emissionsarm sind, wie die Autobauer behaupteten.

Sobald aber ein Produkt nicht die vom Hersteller angegebenen Eigenschaften hat, liegt nach gängiger Rechtsprechung ein Mangel vor. Und einen solchen Mangel, wie zum Bespiel beim Abgas-Skandal, muss kein Verbraucher hinnehmen. Das Landgericht München beispielsweise hat entschieden, dass bei einem vom Abgas-Skandal betroffenen Fahrzeug ein erheblicher Mangel vorliegt. Mit der Folge, dass der Pkw-Eigentümer sein Fahrzeug an den Händler zurückgeben darf und im Gegenzug den vollen Kaufpreis erstattet und Zinsen obendrauf bekommt.

HELP24 hilft beim Diesel Abgas Skandal!

Deshalb sollten Sie als Autofahrer umgehend mögliche finanzielle Ansprüche gegen Autobauer wie den Volkswagen-Konzern prüfen lassen. Denn es geht um viel Geld. Ihr Geld selbstverständlich. Das erfahrene und kompetente Team von HELP24 steht allen vom Abgasskandal betroffenen Autofahrern zur Seite. Fordern Sie uns, nutzen Sie unsere Kompetenz und unsere Erfahrung.
HELP24

Wir kämpfen für Ihr Recht.