Negativzinsen ungültig

Negativzinsen: Was ist das eigentlich?

Bewertung
[Anzahl: 4 Durchschnitt: 4]

Jüngst hat das Landgericht Tübingen entschieden, dass eine Bank nicht so ohne weiteres Negativzinsen von ihren Privatkunden verlangen darf. Da stellt sich nun die Frage, was Negativzinsen eigentlich sind. Im Grunde nichts anderes als Gebühren. Aber der Reihe nach.

Negativzinsen: Strafe für die Geldanlage bei einer Bank

Nun ja, in der Regel bekommen Sparer Zinsen für ihr bei der Bank angelegtes Geld. Doch die Zeiten haben sich geändert. Nach der Finanzkrise fluteten die Notenbanken wie die EZB die Märkte mit billigem Geld. Banken und Sparkassen in Deutschland müssen sogar Strafzinsen für ihre Einlagen bei der EZB zahlen. Die Geldinstitute in Deutschland versuchen deshalb, diese Strafzinsen an ihre Kunden weiter zu geben. Heißt also: Unternehmen und immer häufiger auch private Bankkunden sollen dafür zahlen, dass sie ihre Liquidität bzw. Ersparnisse auf Tagesgeldkonten und Festgeldkonten bei ihren Banken angelegt haben.

Banken drehen immer öfter an der Gebührenschraube

Das Zinsniveau ist in den vergangenen Jahren deutlich zurückgegangen. Es ist richtig, dass Banken und Sparkassen an den Geld- und Kapitalmärkten kaum noch Geld verdienen oder sogar noch zahlen müssen für ihre Einlagen bei der EZB. Deshalb versuchen die Institute, sich an anderer Stelle schadlos zu halten. Mittlerweile ist es so gut wie unmöglich, kostenlose Girokonten zu finden. Ganz zu schweigen von einer Guthabenverzinsung, die es früher bei vielen Banken für Girokonten gegeben hat.

 

Die meisten Privatkunden und Sparer können noch aufatmen. Nur wenige Banken verlangen Strafzinsen. Aber immer mehr Banken versuchen, diese Strafzinsen bei ihren Kunden durchzusetzen. Für Verbraucher gilt es deshalb, auf der Hut zu sein, damit ihre Bank oder Sparkasse eben keine „Verwahrentgelte“, wie Negativzinsen oft auch genannt werden, für Guthaben verlangt.

Negativzinsen: Wie geht es weiter?

Offiziell betonen Banken und Sparkassen, dass sie alles Mögliche tun, damit ihre Kunden keine Strafzinsen für Einlagen zahlen müssen. Aber nicht wenige Geldinstitute versuchen es dennoch. Private Bankkunden sollten sich das nicht so einfach gefallen lassen. Denn wie das Urteil vom Landgericht Tübingen beweist, haben die Geldhäuser zumindest bei privaten Kunden kein leichtes Spiel.

Fraglich ist, wie lange die EZB noch bei ihrer extrem lockeren Geldpolitik bleibt. Die us-amerikanische Notenbank hat schon ein ums andere Mal ihre Leizinsen erhöht. Die Kollegen vor der EZB werden dies früher oder später ebenfalls tun müssen. Strafzinsen bei Tagesgeld- und Festgeldkonten sollten dann kein Thema mehr sein für private Bankkunden und auch nicht mehr für Unternehmenskunden.

Widerruf: Tun Sie was, sonst machen’s andere!

Sie oder Ihre Kunden haben unrentable Lebens- oder Rentenpolicen. Dann umgehend die Jahrhundertchance nutzen den Vertrag prüfen lassen. Von uns erhalten Sie KOSTENFREI innerhalb von nur 48 Stunden eine verbindliche Antwort. Einfacher können Sie kein Geld verdienen!

Help24! Wir kämpfen für Ihr Recht!

Ja Nein
Leider liegt Ihr Vertrag nicht innerhalb des Zeitraums.
Wir übernehmen keine Fälle in denen der Widerruf bereits beauftragt wurde.

Gut! Sie erfüllen alle Voraussetzungen für eine kostenlose Überprüfung.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail, die Sie bitte bestätigen. Danke.

Bitte wählen Sie Ihre Anrede aus.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen ein.
Jetzt kostenfrei weiter
Nein, ich verzichte
Danke

Vielen Dank für Ihr Interesse, wir würden Ihnen gerne helfen.
Nehmen Sie gerne unter der Telefonnummer 0201-27906000 persönlichen Kontakt mit uns auf.

Help24 Querbalken transparent - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile

Auch interessant

Beispiel Widerruf +13477€

Erfolg beim Widerruf der Lebensversicherung! Das war super: + 13.477,54 € Mehrwert. Eine tolle Leistung von der Help24 hier berichten kann! Durch den Widerruf der Lebensversicherung bei einem ursprünglich englischen Anbieter erzielte der Anwalt und Dienstleister des...

mehr lesen

Beispiel Widerruf +9754€

Erfolg beim Widerruf der Lebensversicherung! Spitzenmäßig: Beispiel +9754€ geschenkt. Das ist ein tolles Beispiel mit 9754€ und eine tolle Leistung von der Help24 hier berichten kann! Ein Kunde widerrief seine 15 Jahre alte Lebensversicherung. Der...

mehr lesen

Beispiel Widerruf +13477€

Erfolg beim Widerruf der Lebensversicherung! Das war super: + 13.477,54 € Mehrwert. Eine tolle Leistung von der Help24 hier berichten kann! Durch den Widerruf der Lebensversicherung bei einem ursprünglich englischen Anbieter erzielte der Anwalt und Dienstleister des...

mehr lesen
Help24 Querbalken transparent - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile

Profitieren Sie vom Widerruf

Von Frank Mingers, Experte

Gratis Report - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile

75 Prozent geschafft5 1024x97 - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile

(Mit dieser E-Mail-Adresse erhalten Sie Zugang zu weiteren Infomationen – Verfügbarkeit: vorhanden)

INFO-ZUGANG-ANLEGEN

HIER JETZT WEITER...
100% Privatsphäre. Kein Spam!

Wichtig: Es fallen keine Kosten (kostenfrei) für Sie an.

Experte Frank Mingers Help24 - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile Frank Mingers ist unter anderem bekannt aus:

Presse 1 - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile
Presse1 1 - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile
Help24 Querbalken transparent - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile
[fb_plugin post href=https://www.facebook.com/help24Deutschland/posts/1573675986033400]
Help24 Querbalken transparent - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile
Logo Help24 Neu Final 350 - Negativzinsen ungültig - help24-vorteile

Erfahren Sie mehr über folgende, spannende Inhalte:

Neusten Beiträge